READ DOWNLOAD Männertaxi – divaontheduchess.co.uk

Anstatt der Rosenbl tter fallen jetzt kleine glitzernde Sternchen von der Zimmerdecke Ich sehe sie sogar mit geschlossenen Augen und als Phil mir ins Ohr fl stert dass er kommt weiss ich dass auch er sie funkeln sieht Wie gehe ich damit um LachenWeinenDer Stil ist so gew hnlich und uninspiriert wie die Protagonistin hier waren Autorin Lektorat offensichtlich eintr chtig und konseuentZitiere eine grossartige Frage der mitlesenden und mitleidenden Volpina Wir Frauen sind anscheinend soDarf man eine Romanfigur wegen Rufmord verklagen Man sollte derlei Frauen kenne ich zum Gl ck nicht so sind WIR Frauen nichtDie Entwicklung der Protagonistin ist durchaus erkennbar im Bereich Metamorphose vom Ein zum Zweizeller reicht mir nichtUnd auch dann ist unbemanntes Gl ck nat rlich unm glich ER wird ihr ein Zuhause gebeneine Nebenfigur ist an Krebs erkrankt das wirklich Schlimme ist aber dass sie keinen Mann hatOHNE WORTEArme arme Alice SchwarzerTurbulente Kom dieWie schon immer bef rchtet haben Verlag und Autorin sich an der Beschreibung m chtig verhobenKom die nun denn Geschmacksacheturbulent Bedeutungen unruhig wirbelnd wild durcheinandergehend lebhaft und ger uschvoll Es wird doch ordentlich gefickt nicht durcheinander keine Dreier turbulent ist anders HerrschaftenW rde das Ganze zumindest unterhaltsam oder gut geschrieben sein k nnte ich Toleranz gegen ber dieser Gr tze vort uschenEine Persiflage statt Reminiszenz an Groschenromane k nnte mein Komikzentrum treffen ist keine Persiflage ist einfach schlecht1 Stern auch noch zu viel has no interest to write in English and to be mad again while writing about it in EnglishIch glaube ich bin die Einzige oder zumindest die absolute Minderheit aber mir gefiel das Buch mal so gar nichtDabei war ich wirklich gespannt als ich auf Kossis Blog von ihrem ersten Roman las Aber schon der Klappentext entlockte mir nur ein m des G hnen Ich kann mir nicht helfen aber die ganze Idee dieses M nnertaxis ist und bleibt f r mich eine Callboy Eskortagentur Das kennen wir doch alles schon ich wei daher nicht was da so neu dran sein sollDavon mal abgesehen die Story mag d mlich sein aber wenn das Buch locker flockig geschrieben ist und spritzigen Humor hat dann beschwere ich mich nicht Leider ist in dem ganzen Buch humortechnisch Flaute angesagt Das Zitat von Kerstin Gier wirkt jedenfalls mehr als befremdlich Das angebliche Dauerkichern beschr nkte sich bei mir auf 23 Schmunzler das war s Vielleicht war es wirklich nicht mein Humor aber von Screwball oder Witzigkeit oder sonst was war so gar nichts zu merkenDass ich die Geschichte an sich nun nicht sonderlich prickelnd fand wie oben schon angemerkt ist ja eine Sache aber dass sie sich so zog wie Kaugummi eine andere In meinen Augen kommt es berhaupt nicht in Gang Der Anfang ist irgendwie komisch dann dauert es ewig bis die M nnertaxi Idee zustande kommt und dann muss ich seitenweise von Isas und Pias M nnertestereien lesen Das wirkt alles so langweilig trocken und uninspiriert Sorry aber ich kann mir nicht helfenUnd was mich richtig auf die Palme bringt ja ich bin pingelig so what sind dann solche Rechtschreib Logikschnitzer ber den in Kapitel 20 war ich durch Anahids Rezi ja schon vorgewarnt ehrlich wie kann das passieren Am nervigsten fand ich jedoch dass man sich nicht durchgehend auf eine Konjugationsschreibweise festgelegt hat Einmal hei t es murmle dann wieder murmele Dann b gle 2 S tze sp ter b gel usw usf Das hat mich unglaublich aufgeregt auch wenn manche das als Bagatelle abstempelnAu erdem es mag zum Charme und alles geh ren aber das st ndige Herr M ller und m llerig sorry aber das ging mir tierisch auf den Zeiger Geschmackssache sicher aber irgendwann muss auch mal gut sein Man kann sich auch im Siezen mit dem Vornamen ansprechenWie gesagt mich konnte das Buch von Anfang an nicht fesseln Trotz der schwachen Geschichte habe ich auf den Humor gebaut aber der ist Fehlanzeige Vieles ist auch zu vorhersehbar und es gibt aber auch so gar niemanden der wirklich fies bis zum Ende bleibt Nun ja Isabell Sch rzenbach ist eine 35 j hrige Frau die verlassen wurde und sich mit ihrer besten Freundin zusammen tut um eine Marktl cke zu f llen Das wurde hier ja bereits ausf hrlich erl utertAlso ich hatte wirklich vor dem Buch eine Chance zu geben Auf Grund der Werbung war ich wirklich neugierig und habe die teils vernichtenden Kritiken ignoriert da ich ja fter mal B cher gut finde die Anderen nicht gefallenNach Seite 137 habe ich abgebrochen Beim Lesen dieses Buches hatte ich die ganze Zeit Kossi wie aus ihren Videos vor meinen AugenF r mich war SIE die Isa aus dem Buch was eher negativ war denn ich will nicht beim Lesen eines Buches die ganze Zeit die Autorin an Stelle der eigentlichen Hauptperson sehenEs war sogar ausgesprochen nervig denn die liebe Kossi und dann die meiner Meinung nach sehr sexbesessene und an vielen Stellen M nnerverachtende Isabell Schw rzenbach najaAuch war mir zu viel Thema in ein Buch geklatscht M nner Sex Liebe Ernsthaftigkeit Witz Traurigkeit viel zu viel in nur einem Buch man merkt also das dies Kossis erstes Buch ist Es wirkte etwas unprofessionell da sie viele Eigenschaften aus ihrem eigenen Leben hier unterzubringen versuchte die B cher ber alles liebende Nachbarin von Isa und dann Isa selbst die B cher hassende Hauptperson NipTuck und und undAu erdem nervte mich doch sehr das Umspringen von haha ich lach mich tot zu mir kamen die Tr nen dieser Spruch war so sch nTrotz meinem ganzen Gemeckere bekommt dieses Buch 2 Sterne von mir da es Stellenweise wirklich zum Lachen war und ich mich am sieren konnte Mein Name ist Isa Ich mache eine kurze Pause Isabell Schw rzenbach Ich bin eine wahnsinnig tolle Superfrau an die ihr M nner auch nicht rantraut weil ihr glaubt dass ihr mich eh nicht bekommt Ich sehe einfach umwerfend gut aus mit meinen gerade mal achtundzwanzig Jahren meiner makellosen Haut und meiner Traumfigur mit Modelma en Genau so w rde Isa gerne sein doch leider ist auch sie nicht fehlerfreiIsa ist nicht 28 sondern 35 f hlt sich jedoch mal lter und mal j ngerAuch ihre Haut ist nicht makellos daf r sie aber haufenweise teure Cremes die ihr das altern Und wenn man die zugenommenen 7 Kilo ihrer Paprikachips Karamelleis Di t nicht mitz hlt kommt sie den Modelma en schon nahe ranAls Isa nach 7 Jahren Beziehung von Tom betrogen wird scheint ihre Welt zu zerbrechen Von ihrer Arbeitsstelle dem DVD Verleih Snack See leiht sie sich haufenweise Liebesfilme aus und verschlie t sich mit Karamelleis und Paprikachips in ihrer Wohnung einLediglich Pia ihre beste Freundin kommt noch an sie heran und macht ihr neuen Mut was die M nnerwelt angeht Die beiden Freundinnen beschlie en dass sie ab heute nur noch ihren Spa mit den M nnern haben wollen und die Gef hle ganz au en vor halten m chten Nach ein paar One Night Stands trifft Isa auf Sascha der sich Hals ber Kopf in sie verliebt doch Isa kann diese Gef hle nicht erwidernAls Isa und Pia mal wieder einen Frauenabend machen kommen sie auf die Idee eine Art M nnertaxi zu gr nden bei dem auch mal die Frauen auf ihre Kosten kommen und die M nner gebucht werden Gesagt getan Sie starten eine Anzeige und finden schon bald ein paar M nner die ihre Idee realisieren wollen Doch dabei werden nicht nur ihre Kundinnen auf ihre Kosten kommenAls ich M nnertaxi am Ver ffentlichungstag in den H nden hielt dachte ich nur eins ENDLICHLange habe ich auf dieses Buch warten m ssen und wollte es unbedingt lesen Schon l nger habe ich die Entwicklungen auf Andrea Ko mann s Blog verfolgt Dies fing mit dem Inhalt an und endete mit der tollen Cover und Kapitelgestaltung M nnertaxi wird aus der Sicht von Isa erz hlt und spr ht nur voller Ironie und IdeenWer Andrea Ko mann bereits durch ihren Blog kannte konnte schon ahnen welch toller Schreibstil einen hier erwartet Und man wurde nicht entt uscht Man erkennt die Autorin in der tollen Schreibweise wieder und fliegt nur so durch die SeitenSehr positiv empfinde ich auch die Tatsache dass dies kein typischer Frauenroman ist Obwohl ich Frauenromane sehr gerne lese f llt mir immer mehr auf dass Shoppen das gro e Thema ist Dies ist hier zum Gl ck nicht soDie Charaktere werden wunderbar beschrieben allerdings bin ich mir immer noch nicht sicher ob ich Isa eher lieben

"ODER HASSEN SOLLIM GRUNDE GENOMMEN IST "
hassen sollIm Grunde genommen ist eine tolle Frau Sie nimmt sich selbst nicht allzu ernst und nimmt auch kein Blatt vor den Mund Allerdings bertreibt sie es hier und da doch schon bei Themen die ich nicht nachvollziehen konnteIsa bezeichnen zB ihren Chef als Choleriker Dies konnte ich jedoch nicht wirklich herauslesen Nat rlich ist er ein strenger Chef aber er hat ja wohl noch das Recht seiner Angestellten ein paar Aufgaben zu erteilenAber auch ihre Meinung ber M nner beh lt Isa nicht f r sich Ihrer Meinung nach sind M nner nur am Anfang lieb entpuppen sich aber am Ende als treulose Monster Allerdings sollte man hierbei im Auge behalten dass Isa stellenweise auch nicht wirklich besser ist M nner sind doch alle gleich Erst machen sie einen auf unschuldig und lieb und treu aber sobald sie dann die M glichkeit haben noch eine andere Frau zu begl cken ist es aus mit dem Treue Gedanken Da wird dann nur noch auf ein einziges K rperteil geh rt und das befindet sich definitiv nicht im Kopf Da ich nun schon ein paar Rezensionen zu M nnertaxi gelesen habe m chte ich mal eine Kleinigkeit loswerdenIch habe fters gelesen was Isa und Pia doch f r Schlampen seien und dass man nicht verstehen kann wie Andrea Ko mann einfach so ber einen illegalen Callboy Ring schreiben kann bei denen Isa und Pia auch noch deren Zuh lter sindHier ber kann ich nur den Kopf sch tteln Einige sollen mal daran denken dass M nnertaxi dem Genre Unterhaltung angeh rt und genau das macht M nnertaxi auch Ich habe mich von Andrea Ko mann und ihren humorvollen Charakteren sehr unterhalten gef hlt und freue mich schon auf das n chste Werk dieser begabten AutorinWer brigens nicht genug von Isa und Pia bekommen kann sollte mal Isas Twitteraccount besuchen Es lohnt sich. Ertaxi nicht nur das Liebesleben ihrer Kundinnen beflügeln sondern auch ihr eigenes kräftig durcheinanderwirbe. ,
কলকাতায় ফেলুদা Of Mice and Men White Jazz (L.A. Quartet,
Habe ich auf dieses Buch warten m ssen und wollte es unbedingt lesen Schon l nger habe ich die Entwicklungen auf Andrea Ko mann s Blog verfolgt Dies fing mit dem Inhalt an und endete mit der tollen Cover und Kapitelgestaltung M nnertaxi wird aus der Sicht von Isa erz hlt und spr ht nur voller Ironie und IdeenWer Andrea Ko mann bereits durch ihren Blog kannte konnte schon ahnen welch toller Schreibstil einen hier erwartet Und man wurde nicht entt uscht Man erkennt die Autorin in der tollen Schreibweise wieder und fliegt nur so durch die SeitenSehr positiv empfinde ich auch die Tatsache dass dies kein typischer Frauenroman ist Obwohl ich Frauenromane sehr gerne lese f llt mir immer mehr auf dass Shoppen das gro e Thema ist Dies ist hier zum Gl ck nicht soDie Charaktere werden wunderbar beschrieben allerdings bin ich mir immer noch nicht sicher ob ich Isa eher lieben oder hassen sollIm Grunde genommen ist Isa eine tolle Frau Sie nimmt sich selbst nicht allzu ernst und nimmt auch kein Blatt vor den Mund Allerdings bertreibt sie es hier und da doch schon bei Themen die ich nicht nachvollziehen konnteIsa bezeichnen zB ihren Chef als Choleriker Dies konnte ich jedoch nicht wirklich herauslesen Nat rlich ist er ein strenger Chef aber er hat ja wohl noch das Recht seiner Angestellten ein paar Aufgaben zu erteilenAber auch ihre Meinung ber M nner beh lt Isa nicht f r sich Ihrer Meinung nach sind M nner nur am Anfang lieb entpuppen sich aber am Ende als treulose Monster Allerdings sollte man hierbei im Auge behalten dass Isa stellenweise auch nicht wirklich besser ist M nner sind doch alle gleich Erst machen sie einen auf unschuldig und lieb und treu aber sobald sie dann die M glichkeit haben noch eine andere Frau zu begl cken ist es aus mit dem Treue Gedanken Da wird dann nur noch auf ein einziges K rperteil geh rt und das befindet sich definitiv nicht im Kopf Da ich nun schon ein paar Rezensionen zu M nnertaxi gelesen habe m chte ich mal eine Kleinigkeit loswerdenIch habe fters gelesen was Isa und Pia doch f r Schlampen seien und dass man nicht verstehen kann wie Andrea Ko mann einfach so ber einen illegalen Callboy Ring schreiben kann bei denen Isa und Pia auch noch deren Zuh lter sindHier ber kann ich nur den Kopf sch tteln Einige sollen mal daran denken dass M nnertaxi dem Genre Unterhaltung angeh rt und genau das macht M nnertaxi auch Ich habe mich von Andrea Ko mann und ihren humorvollen Charakteren sehr unterhalten gef hlt und freue mich schon auf das n chste Werk dieser begabten AutorinWer brigens nicht genug von Isa und Pia bekommen kann sollte mal Isas Twitteraccount besuchen Es lohnt sich M nnertaxi von Andrea Ko manneine turbulente Kom dieerschienen im Knaur Verlag442 Seiten Taschenbuch 899 KlappentextKitschige Liebesfilme sind super Leckerer Rotwein auch Und nat rlich ein Verw hnabend mit der besten Freundin Aber manchmal braucht man einfach einen Mann oderWarum kann man M nner eigentlich nicht so einfach bestellen wie eine Pizza Ich h tte gerne die Nummer 12 bitte extra scharf Isa will diese Marktl cke schlie en und beginnt mit Vergn gen die Speisekarte zusammenzustellen Sie ahnt nicht dass das M nnertaxi nicht nur das Liebes Leben ihrer Kundinnen befl geln sondern schon bald auch ihr eigenes durcheinanderwirbeln wird RezensionIsa Schw rzenbach ist 28 Jahre jung und arbeitet in einer Videothek mit einem cholerischen Chef den sie lieber von hinten sieht als von vorne sieht Ihre freien Abende verbringt sie gerne mit ihrer besten Freundin Pia einem guten Glas Wein einem Film im DVD Player und einer Pizza Isa Aber ab und an fehlt Pia auch einfach das gewisse etwas und so wird bei einem netten Weiberabend die Idee des M nnertaxis geboren Denn es w re doch so viel einfacher wenn Frau sich nicht erst ewig im Badezimmer aufbrezeln m sste um dann in der Hoffnung jemanden f r den Abend kennenzulernen wieder raus geht und wom glich dann doch wieder alleine ins Bett gehn muss Nein es w re doch westentlich praktischer wenn Frau bereits vom B ro aus anrufen k nnte und sich den Mann einfach und diskret nach Hause liefern l sst wie eine Pizza Aber ehe die M nnertaxi Idee an die Frau gebracht werden kann m ssen nat rlich erstmal die M nner f r die Speisekarte gefunden werden kurzerhand wird also eine Kleinanzeige aufgegeben und diverse M nner unter die Lupe genommen und getestet FazitDas M nnertaxi ist wirklich eine turbulente Kom die und ich w rde mir wirklich w nschen das dieses Buch verfilmt wird Stilecht w rde ich ihn mir sogar ersteinmal in der Videothek um die Ecke ausleihen mit Eis und Chips auf dem Sofa zusammen mit meiner Schwester ansehen und erst dann kaufen Ich kenne Andrea Ko mann schon von ihrern YouTube Videos und kann nur sagen das ihr schreibstil und ihre Wortwahlen im Buch einfach echt sind denn wer ihre Videos kennt kennt mit sicherheit auch mittlerweile das Wort gefrotzelt darauf st t man im Buch doch diverse male und jedesmal musste ich mit einem l cheln im Gesicht an die nette Frau aus meinem Notebook denken Es lie t sich wirklich fl ssig weg das Buch mit seinen 442 Seiten und ist mal eine nette Abwechslung zu den 0815 Liebesgeschichten die Frau sonst so lie t UNS GLICHZwei einsame Herzen frustrierte Singlefrauen er ffnen eine Callboyagentur so der PlotDie tragischen Heldinnen Isa Pia mobiles Nagelstudio sind an unreflektierter Oberfl chlichkeit leider kaum zu berbietenWerde nun viel zitieren damit man mich nicht der bertreibung bezichtigen kann Isa definiert sich ber ihren Erfolg bei M nnern und ber ihr Aussehen fr nt der Kosmetiksucht und arbeitet M nnern und ber ihr Aussehen fr nt der Kosmetiksucht und arbeitet einem DVD Verleih Klischee an KlischeeSeite 8 Ich nehme jeden Tipp an der mich j nger aussehen l sst Seite 9 ber Cremes resp Kosmetikprodukte Sie sind doch die wahren Lover einer Frau Seite 10 ber den Kosmetikschrank Ich brauche diesen Schrank sicherlich nicht zum Leben aber ganz bestimmt zum Gl cklichsein Sie kommt zu sp t zur Arbeit erledigt die ihr bertragenen Aufgaben nicht und ist v llig konsterniert dass ihr bellauniger Chef nicht frohlockt das k nnte aus Cindy aus Marzahns B hnenprogramm seinIn ihren Tagtr umen wollen sie alle M nner auch George Clooney wie originell wegen ihres AussehensKein Mann will sie wegen ihres Geistes etc DAS zumindest klingt realistisch und nachvollziehbar muahahahahahahahaUnsympathisches in einer Geballtheit die ihresgleichen suchtIsa bestellt sich so h ufig eine Pizza dass sie nach ihr benannt wurde Sie ersteht hochpreisige Kosmetika von Joop und Escada und dergleichen Erstaunliche Kaufkraft bei einem Job in einem DVD Verleih ber ihre Bildung gerne auch im allerweitesten Sinne schweigt die Autorin sich aus grunds tzlich auch irrelevant hier sehe ich aber die problematische MessageMittdreissigerin ohne Abschluss Hirn und Geist macht Karriere als UnternehmerinDas mag es geben ist aber wohl kaum die RegelAuch wenn ich das Buch permanent angewidert las und anfangs die Hoffnung am Leben erhielt dass es sich um eine Karikatur handeln m ge so ist wohl doch eher das Identifizieren mit Miss Grenzdebil das ZielDient sie nicht eher als abschreckendes Beispiel damit man sich erhaben intelligent elouent reflektiert ehrlich und so fort f hlen kann Ist es nicht eher so BITTESeite 310 Und mir wird schmerzlich bewusst dass man das wonach sich ein einsames Herz sehnt nicht mit Geld bezahlen kann DIESE Erkenntnis mit Mitte 30 fr hreif RESPEKTIsa hat ihre beste Freundin Pia b se belogen und hintergangen danach gibt es das unvermeidliche verbale Schlammcatchen Sp ter oberfl chliche Vers hnung das Anl gen wird sch n nicht thematisiert w re auch zu tiefgr ndigDAS machte mich tats chlich w tend zum Gl ck nur kurz da man das ganze Buch nicht ernst nehmen sollteErnst genommen w re es durchaus vonn ten gewesen ber das wirklich Wichtige zu sprechen Hier zu wenig Hirn auf beiden Seiten passt ber das ALTERSeite 201 und Isa denkt ernsthaft dar ber nach ob Sex mit 75 berhaupt noch gehtSeite 254 Dumpfbacke gibt vor alte Menschen zu pflegenSie sind doch so hilflos ohne unsSeite 385Opa Knotschke ist zu alt f r einen Porno diagnostiziert Isa Seite 395SENIORENSEXIch fasse es nichtGlaube ich das geistige Fassungsverm gen ist sehr bersichtlichDiese stumpfdumme Ignoranz verschl gt mir fast die Sprache Leider ist zu fr h klar welcher FroschLurch das schmalzige Romantikende zuschleimen wird Schon beim ersten Auftritt des Herrn ist offensichtlich dass sie am Ende in seinen Laken oder dem Niveau des Buches folgend er in ihrem Becken landen wird Hier h tte man dem geneigten Leser etwas Spannung g nnen d rfen nein das konseuente Entt uschen wird durchgezogen StilEs wird hemmungslos bei TV Serien wie Grey s Anatomy oder Sex and the City geklaut was hemmungslos bei TV Serien wie Grey s Anatomy oder Sex and the City geklaut was wenig originell ist F r Bonmots laSeite 19 Vielleicht hat Tom mir damals bei unserem letzten Sex eine Ladung Gef hlsk lte injiziert Seite 12 es geht um M nner Ausprobiert habe ich bisher keinen Seite 147 ich sp re das Gl ck welches aus ihrem Herzen str mt raus aus ihrem hinein in meins muss der Leser schon gesund und gefestigt seinDie Freundinnen reden ber Schwanzgr ssen und SextechnikenWenn uns hier jemand h ren k nnte juchzt DUKTUS Pia und strampelt vergn gt mit den Beinen Was wir gerade f r Themen habenWas wir gerade f r Themen haben Da holt die verhinderte Deutschlehrerin in mir aber gleich den Rotstift STOPP so reden die Damen halt brrrrrrrABER mir geht es um folgendesk nnen erwachsene Frauen nicht erwachsen ber Sex reden Kichern wie 14 j hrige beim Lesen der BRAVO Dr Sommer RubrikUnd eine gestandene Puffmutter dahin m chten sie ja tendieren g hnt nur nochTeilweise ist Isas Ausdrucksweise uns glich betulichSeite 5 bekr meln uns vor Lachen Seite 119 kringeln uns vor Lachen Seite 80 in einer Illustrierten gelesen Das passt zum biederen KegelclubSeite 16 McJoys und die sch nste Nebensache der Welt Einerseits eine pseudo hippe Wortsch pfung und dann die sch nste Nebensache der Welt St rt mein Sprachempfinden ist nicht stimmigEs wird ein Training gemacht statt absolviert etwas macht Sinn es bleibt falsch da k nnen millionen Deutsche so sprechenSeite 185. Lücke schließen und beginnt mit Vergnügen die »Speisekarte« zusammenzustellen Sie ahnt nicht dass das Männ. Isabel Schw rzenbach 35 wurde nach 7 Jahren Beziehung von ihrem Freund Tom wegen einer Praktikantin verlassen Sie schw rt sich Nie wieder Liebeskummer nur noch Spa ohne Verpflichtungen Das sieht ihre Freundin Pia genauso Die beiden beschlie en daher in alkoholisiertem Zustand eine Callboyagentur namens M nnertaxi zu gr nden und die Herren selber vorzutestenAndrea Ko mann ist in der Bloggerszene keine Unbekannte Kossis Welt und Kossis Videorezensionen bei sind bekannt und haben eine gro e Fangemeinde Die Autorin ist sympathisch und nett und daher f llt es mir schwer diese Rezension zu schreiben denn ich will keine Kossi Bonuspunkte verteilen und B cher nur ehrlich bewerten unabh ngig ob mir der Autor sympathisch ist oder nicht Ich bin mit einer absolut positiven Einstellung an dieses Buch herangegangen W re das Buch nicht von Kossi h tte ich bei S 205 abgebrochenKossi hat sich den Traum vieler B cherliebhaber erf llt sie hat ein Buch geschrieben Sie hat es getan weil sie dazu herausgefordert wurde Von wem Das steht in ihrem Blog Die Hauptperson ist Kossi Fans bereits aus der Isa Schw rzenbach Kolumne von Kossis Welt bekannt Soviel zur EntstehungsgeschichteIch kann jedoch weder mit Isa Schw rzenbach noch mit ihrer Freundin Pia etwas anfangen Beide Frauen sind dumm wie Bohnenstroh Isa arbeitet in einer Videothek und gibt sich Tagtr umen ber George Clooney und Konsorten hin Pia ist Nagelstylistin Beide Frauen haben die Intelligenz nicht mit L ffeln gefressen und haben zwei Hobbys Sich aufh bschen und M nner vernaschen Dabei schwelgt besonders Isa in Selbstmitleid was ihre Falten und ihr bergewicht angeht und schiebt sich Pralinen und Eis rein s t Kaffe und Tee aber mit S stoff um Kalorien zu sparenDie Callboyagentur M nnertaxi soll etwas besonderes sein und den Frauen mehr als Sex bieten wie Theaterbesuche und dergleichen Das ist aber nichts Besonderes sondern Standard Callboys gehen nicht zu ihrer Kundin strippen und besorgen es ihnen Es gibt andere Romane wie Asking for Trouble A Novel Verfilmt als Wedding Date die genau das behandeln Frau mietet Mann f r Hochzeit und Sex kostet extra Isas und Pias M nnertaxi wertet die M nner zus tzlich ab indem es sie nummeriert wie eine Pizza auf einem Flyer anpreistSicherlich haben die beiden Hauptfiguren nicht daran gedacht dieses Gewerbe anzumelden und ihren Angestellten Vertr ge anzubieten und ihre Angestellten beim Gesundheitsamt zur regelm igen untersuchen anzumelden Isa scheint diese Agentur auch schwarz zu betreiben Daf r spricht dass das M nenrtaxi ein Geheimtipp ist und nur ausgew hlte Kundinnen in den Genuss dieser Callboys kommen200 Seiten lang wird geschildert wie Isa die M nner pers nlich testet und wenn ihr einer nicht passt diesen zu Pia schickt die weniger w hlerisch ist was ihre Bettgef hrten angehtDem Leser werde die Details erspart und stattdesse blumig umschrieben Ich w nsche mir dass dieser Moment nie aufh rt und als Phils und mein K rper endlich zu einem werden sind auch die Engel wieder da die unsere Bewegungen mit ihren Harfenkl ngen untermalen Anstatt der Rosenbl tter fallen jetzt kleine glitzernde Sternchen von der Zimmerdecke Ich sehe sie sogar mit geschlossenen Augen und als Phil mir ins Ohr fl stert dass er kommt wei ich dass auch er sie funkeln sieht S 185 das ist GroschenheftnieveauBedenklich ist dass so etwas als Kom die verkauft wird Man sieht es anscheinend als lustig an dass sich eine Frau wie ein Mann verh lt Hier wird mit zweierlei Ma gemessen Man stelle sich vor ein Mann h tte nachdem er verlassen worden w re aus Frust eine Callgirl Agentur gegr ndet Er testet seine Angestellten selber die nicht so h bschen schickt er seinem Kumpel r ber damit er sie sich vornimmt Und die wirklich h bschen Frauen die beh lt er sich kostenlos zum pers nlichen Vergn gen auf Abruf vor Der Aufschrei w re gro besonders bei den Frauen Eine Frau darf sich wie eine Schlampe verhalten denn weibliche Zuh lterinnen haben Seltenheitswert und nichts anderes ist Isa eine Zuh lterin Sie verlangt von ihren M nnern 35% und sagt selber auf S 194 Ich besch ftige mich seit einiger Zeit intensiv mit M nnern die ich zun chst selbst vernasche damit ich sie dann wenn sie gut im Bett sind an andere Damen vermittle kostenpflichtig versteht sichIn ihrem Privatleben benutzt Isa M nner auch nur Sie schl ft mit ihnen und wenn sie Gef hle entwickeln wirft sie sie weg Bei einem Mann w rde man sofort erbost aufschreien bei einer Frau ist es lustig wenn sie mit den Gef hlen des anderen Geschlechts spielt und sie danach wegwirftAb S 200 werden dann alle erdenklichen Klischees die man sich im Zusammenhang mit dem Callboy Gesch ft so denken kann sch n der Reihe nach platt abgearbeitetHinzukommen in diesem Teil noch einige Szenen in denen man sich einfach nur unglaublich fremdsch men muss Isa ist nicht nur dumm sie ist auch nicht schlagfertig und f hrt daf r Gespr che ber das aufpupsen von Frotteunterw sche S 256Nebenbei Ernst hat den so genannten Ernst der Lage erkannt S 422 ach ja den Kalauer kennen wir ja auch schon aus Ernst sein ist allesKossi kann unterhaltsam schreiben Ihr Stil ist locker flockig umgangssprachlich und liest sich gut Da das Buch umgangssprachlich geschrieben ist kann man Wortneusch pfungen wie ich metamorphiere S 27 oder euphoriedurchtr nkt S 78 als kreativ durchgehen lassen aber macht Sinn S349 und 399 ist damit immer noch falsch Auch sollte man unterscheiden wer gerade spricht So l sst sie Herrn M ller S 422 im selben Stil wie Isa sprechen so dass man sich fragt von wem der Kommentar Wie jetzt Das Ganze hier ist auch noch abgekartet Das ist jetzt nicht wahr oder nun war von Isa oder Herrn M llerFazit Die bl den Momente im Leben sind nur daf r da die schonen noch besser zu machen S 237 Dem stimme ich zu Die schlechten B cher lehren und was ein gutes Buch ausmacht Es kommt nicht darauf an ob jemand lustig schreiben kann es kommt auf die Geschichte an und die muss gut und vor allem durchdacht und recherchiert seinZwei dumme Schnepfen die einen illegalen Callboyring aufziehen und die Angestellten selber testen finde ich nicht lustig Kein ZitatDIE wird dann sch n brav wie die Pizza mit einem Taxi zum Treffpunkt gebracht ohne den Warmhaltekarton logo die w rde die Haut ranzig machen am sierte ich mich bei der Vorstellung eine hei e Frau in einen Pappkarton zu uetschen Und nat rlich d rfen die Frauen nach dem Abend nicht frage wie sie so waren Die Weiber m ssen einfach gehen wenn die M nner es sagen oder hast du schon mal eine Pizza erlebt die dich nach dem Essen gefragt hat wie sie dir geschmeckt hatNat rlich sind es in der Geschichte Frauen die hier ihre Phantasien pflegen Ich habe nur die Geschlechter vertauscht Sowas ist nicht lustig und keine Retourkutsche Das ist auch nur dummer Sexismus Allerdings sind hier Frauen die T ter Tja Frau Ko mann Was du nicht willst das man dir tut das f g auch keinem ander n zu Sie sind so alt da m ssten Sie den Spruch doch noch kennenDieses Buch bekommt von mir den Stempel NICHT LUSTIG Mir hat das Buch recht gut gefallenDer Schreibstil ist super Trockener Humor tolle Kommentare zu den passenden Stellen und witzige Vergleiche bzw BeispieleDie Charaktere sind recht gut und unterschiedlich dargestellt wobei ich sagen muss dass ich mit der Hauptperson Isa erst ab Ende des Buches vertraut wurde da sie doch relativ oberfl chlich beschrieben wurde Vorher war sie doch zu sehr eine sorry der Ausdrucksweise Schlampe Auch wenn sie selbst beteuert es sei nicht so Isa es ist so Aber sie bessert sich ja nicht zu viel verratTja jetzt muss ich noch was Schlechtes sagen oder Naja ist auch nicht so viel Denn ich war verwirrt mit den ganzen M nnernamen Sven Simon Sascha Harald Totale Verwirrung bei mir Uuuund evtl h tte man Tom und Sascha zu einer Person verschmelzen lassen k nnen w r ein Name weniger gewesen Kleinere Logikfehler st ren mich nicht weiter und hatte ich sowieso erst durch andere Rezis gemerkt Jaaaa das Ende ohne zu viel zu sagen Happy End So ein Ende w nsch ich mir Schade dass es zwischen Isa und xy nicht vorher mehr romantische Szenen gegeben hat All in all Recht lustiges Buch das man nicht zu ernst nehmen sollte Pluspunkt noch zum Schluss Das Cover Edit Ich habe geh rt es soll noch eine Fortsetzung geben Mein Name ist Isa Ich mache eine kurze Pause Isabell Schw Rzenbach Ich Bin Eine Wahnsinnig Tolle Superfrau An Die rzenbach Ich bin eine wahnsinnig tolle Superfrau an die M nner auch nicht rantraut weil ihr glaubt dass ihr mich eh nicht bekommt Ich sehe einfach umwerfend gut aus mit meinen gerade mal achtundzwanzig Jahren meiner makellosen Haut und meiner Traumfigur mit Modelma en Genau so w rde Isa gerne sein doch leider ist auch sie nicht fehlerfreiIsa ist nicht 28 sondern 35 f hlt sich jedoch mal lter und mal j ngerAuch ihre Haut ist nicht makellos daf r hat sie aber haufenweise teure Cremes die ihr das altern erleichtern Und wenn man die zugenommenen 7 Kilo ihrer Paprikachips Karamelleis Di t nicht mitz hlt kommt sie den Modelma en schon nahe ranAls Isa nach 7 Jahren Beziehung von Tom betrogen wird scheint ihre Welt zu zerbrechen Von ihrer Arbeitsstelle dem DVD Verleih Snack See leiht sie sich haufenweise Liebesfilme aus und verschlie t sich mit Karamelleis und Paprikachips in ihrer Wohnung einLediglich Pia ihre beste Freundin kommt noch an sie heran und macht ihr neuen Mut was die M nnerwelt angeht Die beiden Freundinnen beschlie EN DASS SIE AB HEUTE NUR NOCH IHREN SPA dass sie ab heute nur noch ihren Spa den M nnern haben wollen und die Gef hle ganz au en vor halten m chten Nach ein paar One Night Stands trifft Isa auf Sascha der sich Hals ber Kopf in sie verliebt doch Isa kann diese Gef hle nicht erwidernAls Isa und Pia mal wieder einen Frauenabend machen kommen sie auf die Idee eine Art M nnertaxi zu gr nden bei dem auch mal die Frauen auf ihre Kosten kommen und die M nner gebucht werden Gesagt getan Sie starten eine Anzeige und finden schon bald ein paar M nner die ihre Idee realisieren wollen Doch dabei werden nicht nur ihre Kundinnen auf ihre Kosten kommenAls ich M nnertaxi am Ver ffentlichungstag in den H nden hielt dachte ich nur eins ENDLICHLange. Warum kann man Männer nicht bestellen wie Pizza »Einmal die Nummer 12 bitte extrascharf« Isa will diese Markt. ,

read & download Männertaxi

,

Männertaxi